Nils Oskamp

posted in: News | 0

Als ich in der Schule meine Meinung gegen Nazis sagte, hätte mich das fast umgebracht.
Die Graphic Novel Drei Steine ist die autobiografische Geschichte von Nils Oskamp der es wagte einem Mitschüler der den Holocaust leugnete seine Meinung zu sagen. Eine Spirale der Gewalt gipfelte in zwei Mordanschlägen und jegliche Hilferufe wurden vorher nicht ernst genommen. Der Autor hält seit dem Erscheinen des Buches 2016 Lesungen und Workshops an Schulen, seit Corona nun auch online.